Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/web28967569/html/poel-tec/forum/include/parser.php on line 791

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/web28967569/html/poel-tec/forum/include/parser.php on line 791

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/web28967569/html/poel-tec/forum/include/parser.php on line 791

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/web28967569/html/poel-tec/forum/include/parser.php on line 791

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/web28967569/html/poel-tec/forum/include/parser.php on line 791

Thema: Autogas: Marktführer bei alternativen Kraftstoffen

Der Marktführer bei den alternativen Kraftstoffen heißt Autogas. Mehr als 300.000 Fahrzeuge fast sämtlicher Marken und Modelle sind in Deutschland dafür bereits gerüstet. Und bundesweit 4.700 Autogas-Tankstellen bilden ein flächendeckendes Netz, an denen der preiswerte Sprit zu haben ist. Damit hat sich die umweltgerechte Antriebs-Energie - noch vor Erdgas und Biodiesel - klar an die Spitze gesetzt.

Gerade im Vergleich zu Erdgas bietet Autogas die besseren Startbedingungen: Die Umrüstung ist günstiger, der Gastank kleiner und leichter und die Reichweite größer als bei dem Konkurrenzprodukt. Und bei einem Literpreis, der Anfang 2009 bei etwas mehr als 60 Cent liegt, fällt die Entscheidung zugunsten von Autogas oder LPG, so eine weitere Bezeichnung des Kraftstoffs, nicht schwer.

Autofahrer, die der doppelt so hohen Benzinpreise überdrüssig sind, können mit dem schadstoffarmen Autogas-Antrieb leicht ausweichen. Entweder im Neuwagen direkt ab Werk oder für rund 2.000 Euro nachträglich eingebaut. Nach spätestens 40.000 Kilometern - so eine Modellrechnung von Rhengas, einem der führenden Anbieter auf dem deutschen Markt - wird dann bei jeder Tankfüllung kräftig gespart.

LPG: Dank steuerlicher Förderung dauerhaft günstig

Der Grund für die niedrigen Tankstellenpreise liegt im niedrigen Mineralölsteuersatz, mit dem das Gasgemisch aus Propan und Butan noch bis mindestens 2018 von der Bundesregierung gefördert wird. Dank seiner hohen Klopffestigkeit ist es frei von Additiven und verbrennt nahezu rückstandsfrei. Und aufgrund der hohen Oktanzahl von 110 sorgt Autogas für eine angenehme Laufruhe, schont den Motor, verlängert so dessen Lebensdauer und steigert am Ende auch den Wiederverkaufswert.

Versorgungsengpässe, wie sie bei Erdgas aufgrund wiederkehrender Lieferstopps aus Russland auftreten können, sind bei Autogas unbekannt. Flüssiggas - denn um nichts anderes handelt es sich bei LPG - speist sich aus mehreren Quellen: Als Rohstoff, der bei der Erdgas- und Rohölförderung gewonnen wird, vor allem in der Nordsee. Oder als Nebenprodukt bei der Rohölverarbeitung in den Raffinerien. Zudem unterhält die Branche zur Bevorratung eine umfangreiche Infrastruktur, bestehend aus Seeterminals und Großlagern sowie einer Bahnkessel- und Tankwagen-Flotte. Weitere Informationen im Internet unter www.rheingas.de

Share